Versandkostenfrei

Kostenloser Rückversand

Kauf auf Rechnung, PayPal und Kreditkarte

Kostenlose Hotline (030) 897 858 230

Hans Jürgen Heringer

Hans Jürgen Heringer ist emeritierter Professor für Germanistische Linguistik und Deutsch als Fremdsprache. Der Konrad-Duden-Preisträger lehrte unter anderem in Tübingen, Augsburg, Kopenhagen, Graz und Paris. Er kann auf eine breite Forschungstätigkeit in der deutschen Sprachwissenschaft zurückblicken, von Grammatik und Semantik über Textlinguistik und Sprachdidaktik bis hin zu interkultureller Kommunikation. Vor diesem wissenschaftlichen Hintergrund betreibt er kluge und differenzierte Sprachkritik und weiß die linguistische Forschung mit den Geistesgrößen der Philosophie zu verbinden.


UNSERE EMPFEHLUNG

Wie lautet das ideale Wort? Können Wörter lügen? Wie gefährlich ist Höflichkeit? Gibt es das Unsagbare? Was ist eine Sprache und was ein Dialekt? Wozu nützen uns Metaphern? Der Sprachwissenschaftler Hans Jürgen Heringer liefert auf sehr unterhaltsame Weise verständliche und erstaunliche Antworten auf diese und viele weitere kluge Fragen. Er bringt uns mit amüsanten Sprachbeispielen und kleinen Anekdoten dazu, die menschliche Sprachfähigkeit in all ihren Facetten und Eigenarten zu begreifen, wissenschaftlich fundiert, oft mit philosophischem Tiefgang und nie ohne einen gewissen Witz.