Versandkostenfrei

Kostenloser Rückversand

Kauf auf Rechnung, PayPal und Kreditkarte

Kostenlose Hotline (030) 897 858 230

Duden – Das Wörterbuch der sprachlichen Zweifelsfälle: Richtiges und gutes Deutsch

Normaler Preis
19,99 €
Sonderpreis
19,99 €
Normaler Preis
inkl. MwSt.
Einzelpreis
pro 

Dieser Artikel wurde zu Ihrem Warenkorb hinzugefügt. Wenn Sie diesen Artikel mehrfach kaufen möchten, wenden Sie sich bitte an kundenservice@duden.de

Lieferbar Deutschlandweit kostenfrei.
In 2-3 Tagen bei Ihnen.

Bei anderen Händlern kaufen

Mehrere Hunderttausend Anfragen an die Duden-Sprachberatung bilden die Grundlage für diesen Sprachratgeber. Behandelt werden die typischen Zweifelsfälle der deutschen Sprache, die auf der Basis des Dudenkorpus mit seinen 4 Milliarden Wortformen analysiert werden. Sortiert von A bis Z gibt der Titel Antworten auf orthografische, grammatische und stilistische Fragen. Bei grammatischen Varianten gibt der Band Empfehlungen. Außerdem ergänzen Formulierungshilfen und Erläuterungen zum aktuellen Sprachgebrauch dieses Standardwerk. Verständliche Erklärungen, Übersichtartikel zu Themen wie Groß- und Kleinschreibung und Kommasetzung sowie zahlreiche Beispiele runden den Titel ab.
mehr Leseprobe

PRODUKTINFORMATIONEN

ISBN: 978-3-411-91239-1

Reihe: Duden - Deutsche Sprache in 12 Bänden

Erscheinungsdatum: 07.12.2016

8. Auflage

Seiten: 1064

ANDEREN KUNDEN GEFIEL AUCH

BEWERTUNGEN

Customer Reviews

Based on 1 review
0%
(0)
0%
(0)
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
T
T.B.
Hilfreich, aber es geht auch besser.

Es wäre schön, wenn die nächste Auflage wieder normativer und weniger deskriptiv würde. An vielen Stellen wurden in den letzten Ausgaben nichtstandardsprachliche bzw. falsche Konstruktionen klar benannt. Die aktuelle Ausgabe fordert den Leser dagegen an manchen Stellen dazu auf, für sich selbst festzulegen, ob er bestimmte Verwendungen als standardsprachlich bzw. noch vertretbar ansieht. Aber wenn man sich dieses Buch anschafft, verlangt man Klarheit. Die bekommt man nicht. Die Entscheidung für eine Variante fällt leichter, wenn nichtstandardsprachliche und falsche Varianten eindeutig gekennzeichnet sind und von ihrer Verwendung explizit abgeraten wird.