Versandkostenfrei

Kostenloser Rückversand

Kauf auf Rechnung, PayPal und Kreditkarte

Kostenlose Hotline (030) 897 858 230

Erziehen, ohne die Nerven zu verlieren: Verbindlich kommunizieren, liebevoll handeln. Ab 3 Jahre
Erziehen, ohne die Nerven zu verlieren: Verbindlich kommunizieren, liebevoll handeln. Ab 3 Jahre
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Erziehen, ohne die Nerven zu verlieren: Verbindlich kommunizieren, liebevoll handeln. Ab 3 Jahre
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Erziehen, ohne die Nerven zu verlieren: Verbindlich kommunizieren, liebevoll handeln. Ab 3 Jahre

Erziehen, ohne die Nerven zu verlieren: Verbindlich kommunizieren, liebevoll handeln. Ab 3 Jahre

Tania García

Normaler Preis
15,99 €
Sonderpreis
15,99 €
Normaler Preis
inkl. MwSt.
Einzelpreis
pro 
Verfügbar ab dem 16.05.2022

  • Wie Eltern Gereiztheit und Wut hinter sich lassen – und bei sich bleiben
  • Die Gefühle hinter den Konflikten erkennen, Kindern Ruhe und Respekt entgegenbringen
  • Mit Kommunikationshilfen und vielen Fallbeispielen aus dem Familienalltag
Nein sagen, gelassen bleiben: Dieses Buch zeigt, wie Eltern Konflikte verständnisvoll lösen, Ängste und Aggressionen auffangen, Grenzen setzen und die Bindung zu ihrem Kind stärken können. Anhand von Alltagsbeispielen beschreibt Tania Garcia, die führende spanische Expertin für bindungsorientierte Erziehung, alle typischen Konfliktsituationen in der Familie und sofort anwendbare Methoden, um diese zu lösen. So lassen Eltern von Kindern zwischen 3 und 8 Jahren Gereiztheit und Wut hinter sich. Mit spannenden Erkenntnissen aus der Emotionsforschung.
mehr

PRODUKTINFORMATIONEN

Übersetzung: Emilia Gagalski, Margarita Ruppel

ISBN: 978-3-411-91422-7

Erscheinungsdatum: 16.05.2022

1. Auflage

Seiten: 368

Mehr über Tania García erfahren

Tania García ist Autorin und eine der führenden spanischen Expertinnen der beziehungsbasierten Erziehung, die auf Respekt und Kohärenz basiert. Sie arbeitet sowohl als Sozialfamilienpädagogin mit Eltern und als Ausbilderin von Erziehungsfachkräften. Dazu entwickelte sie ihre eigene Methode „Real Education®“, die sie als Leitfaden für Eltern und Pädagogen versteht, um Kinder in ihrer Entwicklung respektvoll, emotional und kommunikativ zu unterstützen.

2014 gründete die Familienberaterin ihr eigenes Bildungsunternehmen (www.edurespeta.com/), einer Schule, in der Eltern, Familien, Lehrer und Erzieherinnen erfahren können, wie sie Kinder und Jugendliche mit Respekt, ohne Schreien und Strafen, mit gesundem Menschenverstand, in Beziehung, mit Liebe und Liebenswürdigkeit, Toleranz und Kohärenz erziehen können.

Tania ist selbst zweifache Mutter. Ihr Sohn Uriel wurde am 13. Juli 2011 geboren, ihre Tochter Gadea am 22. Juni 2016. Sie stammt aus Madrid, lebte viele Jahre in Katalonien und wohnt heute zusammen mit ihrer Familie in England.

Weitere Titel von Tania García

ANDEREN KUNDEN GEFIEL AUCH

BEWERTUNGEN

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)