Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
🎧 💿 📖💿 📖 E-book PDF EPUB Game
Gespräche bei Demenz und Alzheimer
Jo Eckardt (Autor)

Gespräche bei Demenz und Alzheimer

Die Angehörigen von Menschen mit Demenz und Alzheimer brauchen eine gute Kommunikation miteinander und auch im Austausch mit Dritten.
Die Heilpraktikerin, Psychotherapeutin und Sozialarbeiterin Jo Eckardt führt im Buch aus, welche besonderen Einschränkungen und Schwierigkeiten die Erkrankung in den Betroffenen hervorruft, und wie Angehörige damit kommunikativ umgehen können.

Angehörige der Menschen mit Alzheimer und Demenz benötigen ebenfalls eine gute Kommunikation im Umgang mit Außenstehenden. Denn überall dort, wo es wichtig und unvermeidlich ist, gut und richtig verstanden zu werden, übernehmen häufig Angehörige eines Menschen mit Demenz diese Aufgaben.
Die Pflege von Menschen mit Demenz und Alzheimer braucht viele Helfer. Jo Eckardt schildert typische Situationen für diese Gespräche mit einem großen Netzwerk aus Fachleuten, Pflegekräften, Freunden, Familie, Nachbarn, Institutionen, medizinischem Personal und Krankenkassen.
Die Autorin erzählt an lebensnahen und praktischen Beispielen, wie Angehörige die Verständigung zwischen vielen unterschiedlichen Gesprächspartnern erreichen können. Dazu setzt sie Beispielsätze ein und gibt Formulierungshilfen. Checklisten schaffen Sicherheit und Entlastung im kommunikativen Alltag.
Adressen von anerkannten Anlaufstellen, Informations- und Beratungsangeboten, Internetlinks und Literatur für Deutschland, Österreich und die Schweiz schließen das Buch ab.

Details zu diesem Produkt

ISBN: 978-3-411-75646-9
Format: 14,8 x 21,0 cm
Seiten: 128
Marke: Duden
Erscheinungsjahr: 2020
1. Der Ratgeber für Angehörige für hilfreiche Gespräche mit und über Menschen mit Demenz. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V.
2. Zuverlässige Antworten auf viele Fragen in laienverständlichen Sätzen die helfen in Gesprächen mit Pflegenden Freunden Nachbarn Ärzten und Krankenkassen wirklich verstanden zu werden
3. Mit Beispielformulierungen Formulierungshilfen Merkzetteln und Checklisten
4. Ausführlicher Serviceteil mit Adressen anerkannter Anlaufstellen Informations- und Beratungsangeboten Internetlinks sowie Literatur für Deutschland Österreich und die Schweiz